Im Zuge der Gründungswoche vom 15.11.2021 – 19.11.2021: 50 % RABATT auf unsere WordPress-Kurse.

WordPress Optimierer Kurs

WordPress Optimierer Kurs

Design-Elemente und Einführung in die SEO-Optimierung

Aufbau vom Optimierer Kurs

Unser WordPress Optimierer Kurs ist in 2 Blöcke á 6 Stunden aufgeteilt. Die Themenschwerpunkte können bezugnehmend auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmenden variieren. 

Block 1

Kennenlernen, Projektvorstellung, Designerweiterungen finden und Grundlagen erlernen

Block 2

Designerweiterungen an die eigene Webseite anpassen, Einführung in die SEO-Optimierung, Tools

Anwender-Kurs

Der Anwender-Kurs ist sehr gut mit dem Optimierer-Kurs kombinierbar.

Voraussetzungen

Sie benötigen einen eigenen Laptop (LAN-Anschluss oder LAN-Adapter sollten vorhanden sein) und eine bestehende WordPress-Webseite.

Dauer + Termine

Der Kurs ist in 2 Blöcke á 6 Stunden eingeteilt. Es gibt verschiedene Kursmodelle, die tagsüber, abends oder auch am Wochenende stattfinden. Die verschiedenen Modelle entnehmen Sie bitte dem Kalender.

Gruppengröße

Um auf die Bedürfnisse aller Teilnehmenden im Kurs eingehen zu können, nehmen wir max. 4 Personen in jeden Kurs auf.

Kosten

Unser Optimierer-Kurs kostet für insgesamt 12 Stunden individuelle WordPress-Optimierung netto 168,06 € (199,99 €/brutto). Natürlich bieten wir auch die Möglichkeit der Ratenzahlung. Informieren Sie sich auch über Ihre Fördermöglichkeiten.
In Verbindung mit dem Anwender-Kurs erhalten Sie 10 % Rabatt auf beide Kurse.

Grundlagen

Sie haben bereits eine WordPress-Webseite umgesetzt und möchten diese optimieren? Dann ist dieser Kurs der richtige Kurs für Sie. Hier lernen Sie, wie Sie Designelemente finden, einbinden und für Ihre Bedürfnisse anpassen.

Der Kurs beinhaltet die Grundlagen und die Einführung in die SEO-Optimierung. Lernen Sie die wichtigsten Grundbegriffe und Tools, um Ihre Webseite nicht nur schön, sondern auch auffindbar zu gestalten. Denn was bringt Ihnen die schönste Webseite, wenn Sie Ihre Zielgruppe nicht erreichen.

Benefits
  • Kosten sparen, denn wer seine Webseite selbst erstellt, kann sie auch selbstständig erweitern und somit an Bedürfnisse anpassen
  • unendlich viele Möglichkeiten durch WordPress-Erweiterungen
  • keine Programmierkenntnisse notwendig
  • Vernetzung mit Anderen, Austausch und gegenseitige Unterstützung bei der Optimierung der Webpräsenz
  • Kurs findet vor Ort in Leipzig statt, kann aber auch Online durchgeführt werden
  • kleine Gruppen für individuelles Erlernen der Grundlagen
  • gefunden werden im Internetdschungel
Termine
Zeit-Modell
Dauer
Termine
Ort

an Wochentagen tagsüber

2 Tage á 6 Stunden

auf Anfrage

Ranstädter Steinweg 30, 04109 Leipzig

an Wochentagen abends

4 Tage á 3 Stunden

auf Anfrage: 17 – 20:30 Uhr

Ranstädter Steinweg 30, 04109 Leipzig

an Wochenenden

4 Tage á 3 Stunden

auf Anfrage: 9 – 12:30 Uhr

Ranstädter Steinweg 30, 04109 Leipzig

Unsere aktuellen Termine finden Sie unter Veranstaltungen.

Sie haben noch keine Webseite, die Sie optimieren können und möchten die Grundlagen von WordPress erlernen? Dann schauen Sie sich unsere anderen WordPress-Kurse an. Vielleicht passt der Einsteiger-Kurs besser zu Ihnen. Sie haben bereits eine Idee für eine Webseite, aber Sie hätten gern Unterstützung bei der Umsetzung der Webseite? Dann sehen Sie sich unseren Anwender-Kurs an. 

Kostenübersicht

Einsteiger-Kurs

WordPress
199,99 inkl. MwSt.
  • 4 Blöcke á 3 Stunden
  • virtueller Webserver
  • kein Hostinganbieter/URL nötig
  • Grundlagen WordPress
  • Grundlagen zur Erstellung einer Webseite
  • Grundlagen Impressum und Datenschutz
  • Grundlagen SEO-Optimierung

Optimierer-Kurs

WordPress
199,99 inkl. MwSt.
  • 2 Blöcke á 6 Stunden
  • Arbeiten mit Designerweiterungen
  • Grundlagen Designelemente
  • Anpassen des Designs an eigene Webseite
  • Grundlagen SEO-Optimierung
  • Einführung in die SEO-Optimierung
  • Arbeiten mit Optimierungs-Tools

Anwender + Optimierer-Kurs

WordPress
699,98 - 10% inkl. MwSt.
  • 6 Blöcke á 6 Stunden
  • Umsetzung eines realen Projekts
  • Erstellung einer Webseite
  • Templates und Plugins, Einfügen von Medien und neuen Seiten
  • Designelemente
  • Grundlagen Impressum und Datenschutz
  • Einführung SEO-Optimierung, Arbeiten mit Optimierungstools

Nicht der richtige Kurs für Sie dabei? Sprechen Sie uns an. Wir finden gemeinsam eine Lösung.

Anmeldung zum WordPress-Kurs

Ansprechpartnerin

Susanne Koch